Strahlfäule und Mauke vorbeugen mit EquinoLine

Das EquinoLine Prophylaxe-Spray wird vorbeugend gegen Haut- & Hufprobleme, wie z.B. Strahlfäule und Mauke eingesetzt. Durch die regelmäßige Verwendung wird einer bakteriellen Infektion wirkungsvoll vorgebeugt.

 

optimale Prophylaxe bei Huf- & Hautproblemen
keine Einschränkung in Anwendungsdauer und -häufigkeit
ADMR Konform/dopingfrei
Zerfallsprodukte Wasser & Salz. Mensch, Tier & Umwelt werden nicht belastet
Keime und Bakterien werden zuverlässig entfernt

Besser Vorbeugen als Nachsorgen!

Huf- und Hautprobleme wie z. B. Strahlfäule oder Mauke, sind ein häufiges Problem. Viele Pferde sind regelmäßig betroffen. Mit dem EquinoLine Prophylaxe-Spray kann bakteriellen Infektionen frühzeitig vorgebeugt werden. Auch vor Pilzbefall schützt das Prophylaxe-Spray zuverlässig.

EquinoLine Produkte verzichten auf Alkohol sowie dopingrelevante Inhaltsstoffe und sind in der Anwendung absolut schmerzfrei.

Anwendungsempfehlung:

Lösung zur vorbeugenden Desinfektion und Reinigung von Huf- und Hautarealen. Alle Bereiche, welche vor Infektionen geschützt werden sollen, großzügig einsprühen (z. B. Fesselbeuge). Zur Strahlfäule Prophylaxe wird empfohlen, nach dem Auskratzen den Huf, insbesondere die Strahlfurchen einzusprühen. Ein Nachspülen ist nicht notwendig. Anwendung 2-3 Mal in der Woche.